Kathmandu reisblogs

Fagu (Holi) - festival of colours

danielaniderost was er (tot 20 apr 2008) Gepost op 02 apr 100 reacties

Gestern fand in Nepal das Hindufest 'Fagu' statt. Man feiert damit den Sieg des Guten ueber das Boese und im mehr volkstuemlichen Sinn Freundschaft. In der ganzen Stadt wurde man schon an den Vortagen mit kleinen Wasserbalons beschossen. Ich hatte mir darum auch bereits eine goldige Wasserpistole angeschafft um mich 'verteidigen' zu koennen zur grossen Freunde der Kinder. Gestern jedoch war es eine einzige grosse Wasser- und Farbenschlacht. Im Nachbar Guesthouse, das von einem Schweizer-Nepali-Ehepaar gerunt wird, haben sich die Gaeste gut vorbereitet und haben am Vortag alle benoetigten Utensilien eingekauft: viele verschieden farbige Thikkapudersaecklein, kleine Plasticksaecklein, Mini-balons und Wasserpistolen. In grossen Plastikeimern haben wir Farbe angemacht und die Pistolen, Plasticksaecklein und Balons damit gefuellt und einander und alle Vorbeigaenger - zufuss, auf Motorrad oder Auto - damit bespritzt und beschossen. Es entstanden 'Strassengruppen' die einander beschossen, z.B. eine Schule unweit unseres Guesthouses und Jungens auf der Hauptstrasse. Jede Gruppe 'bewaffenete' sich mit Farbe und ging zum Anfall ueber, bruellend, schreiend, lachend um sich dann rennend zurueck zu ziehen in die eigene 'Basis' fuer Wieder-Bevorratung. Inntert Kuerze sind alle total nass und wirklich von Kopf bis Fuss gefaerbt. Das ganze dauerte den ganzen Tag mit ab und zu einer Pause. Man wechselte die Farbe je nachdem welche Farbe der Gegner gerade brauchte. Auch wird das Farbpuder trocken ins Gesicht, auf die Arme und Haare geschmiert durch Freunde die sich sehen an diesem Tag und einander so 'Happy Fagu' wuenschen, ein Zeichen der Freundschaft.
Ich habe mich gleich Morgens voll ins Getuemmel geworfen und sehr davon genossen (war wohl eine der aeltesten Teilnehmerinnen) und es hat fuer mich eine gute letzte Verarbeitung der Erlebnisse in Tibet geformt. Es war fast eine Art Reinigungsritual.
Zur Illustration fuege ich einige Foto's bei. Ich war leider limitiert mit fotografieren dat es zu riskant war fuer meine teure Kamera. Die Farbe und das Wasser flog einem nur so um die Ohren!

danielaniderost Positie 37415 (0 p.) Lid sinds 29-01-2010 Foto's en tips: 95 Blogs: 13 Fans: 1

Foto's bij deze blog

blogfoto nr. 1
in de buurt van ons guesthouse in 'kleuren-gevecht' met onze bur
blogfoto nr. 2
Ik, helemaal onder de verf. Maar het was een geweldige dat. Hele
deel dit artikel met je vrienden:

Andere blogs van deze gebruiker

Laat een reactie achter

Meld je aan of log in met je Reisreporter account of met Facebook als je zelf een reactie wilt achterlaten.